Spekulatius Torte

2021-12-13 09:22

Diese Torte bereichert jedes Weihnachtsmenü! Mit einem Keksboden aus Spekulatius, einer fein gewürzten Sahne-Mascarpone-Creme sowie einem Guss aus Cranberry-Sirup machen Sie Ihren Gästen eine kulinarische Freude. Zudem setzen Sie unser Spekulatius-Torte-Rezept relativ einfach um.

Zutaten für 12 Portionen:

Für die Deko:

  • 100 g Cranberry
  • 125 g Zucker
  • 100 g Spekulatius

Für die Cranberry-Soße:

  • 120 ml Orangensaft
  • 50 g Zucker
  • 85 g Cranberry
  • 80 g Himbeeren
  • 1 Zweig Rosmarin

Für die Creme

  • 250 g Schlagsahne
  • 500 g Quark, 20% Fett in Tr.
  • 500 g Mascarpone
  • 80 g Honig
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Spekulatiusgewürz
  • 1 Vanilleschote, davon das Mark
  • 1 Bio-Orange, davon der Abrieb
  • 100 g Puderzucker
  • 45 g Gelatine-Fix
  • 50 ml Orangensaft

Für den Boden:

  • 150 g Spekulatius
  • 100 g Butter

Zubereitung:

  1. Für den Kuchenboden eine Springform (20 cm) mit Backpapier auslegen. Butter schmelzen. Spekulatius fein bröseln und mit der Butter vermengen. Den Keksteig in die Springform geben und andrücken. 30 Minuten kaltstellen.
  2. In der Zwischenzeit die Creme zubereiten. Hierfür Sahne steifschlagen. Die restlichen Zutaten – bis auf die Gelatine – in eine Schüssel geben und glattrühren. Gelatine-Fix einrühren, Sahne unterheben und direkt auf den Keksboden streichen. Mindestens 3 Stunden kaltstellen.
  3. Für die Soße Orangensaft und Zucker in eine Pfanne geben. Cranberries hinzugeben und bei mittlerer Hitze aufkochen, bis die Cranberries platzen. Himbeeren und Rosmarin hinzugeben und bei niedriger Hitze solange köcheln lassen, bis die Soße etwas dicker wird. Auskühlen lassen.
  4. Für die Deko aus gezuckerten Cranberries 75 g Zucker mit 50 ml Wasser aufkochen und solange kochen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Zuckersirup 10 Minuten abkühlen lassen. Cranberries in den Zuckersirup geben und mit Abstand zueinander eine Stunde auf ein Abtropfgitter legen. Beeren in kleinen Portionen anschließend rundherum im verbleibenden Zucker wälzen und zur Seite stellen.
  5. Torte aus der Form lösen. Die Spekulatius für die Deko senkrecht an den Rand drücken. Torte mit Cranberry-Soße und den gezuckerten Cranberries dekorieren.