Filoteig-Zigarren

2022-06-20 09:15

Vegetarischer Snack: Probieren Sie unsere gebackenen Zigarren aus Filoteig gefüllt mit Blattspinat, Ricottakäse und Pinienkernen – fertig in 45 Minuten!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 g Blattspinat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Schalotte
  • 1 EL Butter
  • 300 g Ricotta
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Pinienkerne
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 360 g Filoteig
  • 30 g Butter, flüssig
  • 1 Zitrone, unbehandelt

Zubereitung:

  1. Den Spinat putzen, waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Den Knoblauch und die Schalotten abziehen und fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch und die Schalotten darin glasig anbraten. Den Spinat nach und nach dazugeben und unter Rühren zusammenfallen lassen. Vom Herd ziehen und den Ricotta untermengen. Salzen, pfeffern und die grob gehackten Pinienkerne sowie die Semmelbrösel hinzufügen; auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  2. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Aus dem Filtoteig 12 Blätter mit ca. 12 x 12 cm ausschneiden. Nebeneinander auf der Arbeitsfläche auslegen und die Ricottamasse als fingerdicken Strang auf den Teigblättern verteilen. Die Blätter über diese Füllung einrollen, auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und mit der flüssigen Butter bepinseln. Im Ofen ca. 15 Minuten leicht gebräunt backen. Die Zitrone in Spalten schneiden und die Zigarren damit garnieren.