Edeka Südwest startet Aktion zum achten Mal

Piston GmbH am 2020-02-25 12:00

Vom 2. bis 14. März läuft die diesjährige Tafelaktion der Edeka Südwest. Dann können Sie in unseren Pistons Edeka-Märkten in Ettlingen, Karlsbad, Palmbach und im Pfinztal Taschen mit haltbaren Nahrungsmitteln zugunsten der örtlichen Tafel erwerben.

Gemeinsam mit dem Bundesverband der Tafeln wurden Produkte ausgewählt, die aufgrund ihrer langen Haltbarkeit eher selten gespendet werden. Eine Tasche, die unter anderem Nudeln, Salz und Zucker enthält, kostet 5 Euro. Die Kunden können eine vorgepackte Tasche an der Kasse erwerben und anschließend an einer Sammelstelle im Markt spenden. Die Taschen werden in den beiden Aktionswochen im Rahmen der regelmäßigen Abholung von Lebensmitteln durch die Tafel jeweils mit übergeben.

Die zweiwöchige Aktion ist Teil einer jährlichen Spendeninitiative von Edeka Südwest. Bereits zum achten Mal unterstützen die Märkte und ihre Kunden damit die örtlichen Tafeln in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, dem Saarland sowie in Südhessen und Teilen von Bayern. Darüber hinaus spendet Edeka Südwest auch 2020 wieder 30.000 Euro an die Landesverbände der Tafeln in Südwestdeutschland.

Auch außerhalb der Spendenaktion arbeiten Edeka und ihre Kaufleute seit vielen Jahren eng mit den mehr als 900 Tafeln-Initiativen in Deutschland zusammen. Mit ihren ehrenamtlichen Helfern sammeln die gemeinnützigen Organisationen überzählige Lebensmittel und unterstützen damit regelmäßig bundesweit hilfsbedürftige Menschen, unter denen auch zahlreiche Kinder und Jugendliche sind.