Kartoffel-Quark-Küchlein

Piston GmbH am 2021-02-01 09:51

Schneller Kartoffelgenuss aus der Pfanne: Knusprige Kartoffel-Quark-Küchlein mit einer cremigen Champignon-Schwarzwurzel-Sauce.

Zutaten für 4 Portionen:

Zubereitung:

  1. Lauchzwiebel putzen und in Ringe schneiden. Magerquark mit Eiern, Salz und 300 ml Wasser verrühren. PFANNI Püreeflocken einrühren und 5 Minuten quellen lassen.
  2. Püreeteig zu einer Rolle (ca. 5 cm Durchmesser) formen und in 16 ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Kartoffel-Quark-Küchlein in 2 EL Öl bei schwacher bis mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb braten. Im Backofen bei 50 °C warm halten.
  3. Schwarzwurzeln nach Packungsangabe in etwas Wasser kochen, in ein Sieb abgießen. Champignons putzen und vierteln. Im restlichen Öl anbraten und beiseite stellen.
  4. Beutelinhalt KNORR Natürlich Lecker! Tagliatelle mit Lachs in 200 ml kaltes Wasser und Kochsahne einrühren. Unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 4 Minuten köcheln lassen. Schwarzwurzeln und Champignons zugeben, kurz erhitzen. Mit Petersilie bestreut zu den Kartoffel-Quark-Küchlein servieren.


Tipp: Statt Champignons 150 g tiefgekühlte Erbsen zugeben.