Sauerkrauteintopf

Piston GmbH am 2021-01-11 09:49

Mit diesem schnellen Sauerkrauteintopf können Sie die altbekannte Weißkohl-Variante neu für sich entdecken: Mit Tomatensoße und feinen Kräutern bringt er eine angenehme Abwechslung in den kulinarischen Alltag.

Zutaten für 4 Portionen:

Dazu:

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Zwiebel und Kartoffeln schälen und fein würfeln. Die Zutaten in Öl 5 Minuten bei milder Hitze goldbraun anbraten.
  2. Mit Fond, Tomaten, Sauerkraut und Gemüsebrühe ablöschen und ca. 10 Minuten garen, bis die Kartoffeln weich sind.
  3. Zwischenzeitlich Möhre und Schinken würfeln. Die genannten Zutaten zu den Kartoffeln geben, 10 Minuten garen lassen und mit den übrigen Zutaten abschmecken.
  4. Brotscheiben toasten. Frischkäse mit 2-3 EL Wasser zu einer streichfähigen Masse verrühren. Mit den übrigen Zutaten abschmecken.