Silvester Buffet

Piston GmbH am 2019-12-23 00:00

Zum Jahresende darf es selbstverständlich etwas mehr sein! Bei unserem Rezept für ein Silvester Buffet bekommen Sie direkt 3 Köstlichkeiten, die gemeinsam Sie und Ihre Gäste beim Silvester Dinner verzücken werden!

Zutaten für 4 Portionen

Für die Negroni:

Für das Champagner Mousse:

Für die Rote Bete Crostinis:

Zubereitung:

  1. CHAMPAGNER MOUSSE:
    Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen und 3 Eigelb zusammen mit dem Zucker, Zitronensaft und Champagner in einer Metallschüssel verrühren. Die Metallschüssel in ein heißes (nicht kochendes) Wasserbad geben und mit einem Handrührer so lange schlagen, bis sie schaumig wird. Anschließend erkalten lassen und dabei regelmäßig umrühren.
  2. CHAMPAGNER MOUSSE:
    Ein Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, sowie separat die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Nacheinander Gelatine (ohne das Wasser), Eischnee und Schlagsahne in die kalte Masse unterrühren.
  3. CHAMPAGNER MOUSSE:
    Den Granatapfel entkernen und die Kerne pürieren. Einige Kerne für die Deko zurückhalten. Das Püree durch ein Sieb geben, so dass nur der Saft übrigbleibt.
  4. CHAMPAGNER MOUSSE:
    2/3 der Creme auf Sektgläser verteilen. Den Granatapfelsaft unter das übrige Drittel rühren und damit die Gläser auffüllen. Mit den Granatapfelkernen dekorieren und für mindestens eine Stunde kaltstellen.
  5. ROTE BETE CROSTINIS:
    Baguette der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. Den Ziegenkäse darauf krümeln. Käsebaguette bei 200 Grad ca. 5-6 Minuten im Ofen backen.
  6. ROTE BETE CROSTINIS:
    In der Zwischenzeit die Rote Bete würfeln und zum Abtropfen in ein Sieb geben. Pekannüsse fein hacken und vorsichtig in der Pfanne ohne Fett rösten. Rucola waschen
  7. ROTE BETE CROSTINIS:
    Baguette aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Mit Rucola und Rote Bete belegen. Mit Pekannüssen und Honig garnieren. Ggf. salzen.
  8. NEGRONI:
    Orange und Johannisbeeren waschen. Orange in Scheiben schneiden. Mit Hilfe eines Zestenschneiders aus der Schale der Orange Zesten schneiden.
  9. NEGRONI:
    Die drei Spirituosen in ein passendes Glas auf Eis geben. Umrühren und eine halbe Orangenscheibe in deinen Drink geben. Mit einer Rispe Johannisbeeren und Orangenzesten garnieren.
  10. NEGRONI:
    Anschließend alles zusammen servieren.