Mandelpudding mit Granatapfel

Zutaten für 6 Personen:

  • 2 EL Kartoffelstärke
  • 2 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 750 ml gesüßte mandelmilch
  • 2 EL weißes Mandelmus
  • 4 EL Kokosöl
  • 125 g gepufften Amaranth
  • 3 Granatäpfel
  • 1 EL Kokosflocken
  • Zitronenmeliss

Zubereitung:

Kartoffelstärke und Vanillezucker mit 100 Milliliter Mandelmilch anrühren. Restliche Mandelmilch aufkochen und die angerührte Stärke mit dem Schneebesen unterrühren. Mandelmus im Glas gut schütteln und anschließend zusammen mit dem Kokosöl unter den Pudding rühren. Diesen etwa zehn Minuten erkalten lassen. Dann den Amaranth unterheben. Im Kühlschrank binnen einer Stunde fest werden lassen.
Kurz vor dem Servieren die Granatäpfel entkernen. Nocken vom Pudding abstechen und auf Tellern anrichten. Mit Granatapfelkernen und Kokosflocken bestreuen und mit Zitronenmelisse verzieren.

Rezepte

Zurück